Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Zeugen zu Streit und Faustschlag gesucht

Am Abend des gestrigen Sonntages, 05.12.2021, kam es auf einem Parkplatz in der Dillinger Straße zu einem verbalen Streit zwischen mehreren Personen, welcher handgreiflich wurde.
Dieser Streit eskalierte und ein bislang unbekannter Täter stieß einen 18-Jährigen zu Boden. Anschließend schlug er dem 18-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Der 18-Jährige wurde leicht verletzt. Anschließend fuhr der Täter mit einem Pkw davon.

Beschreibung
Der Täter war etwa 20 Jahre alt und ca. 190 cm groß. Er hatte kurze blonde Haare und war mit einer grauen Jogginghose sowie einem grauen Pullover bekleidet.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und/oder Angaben zu dem flüchtigen Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.