Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Holzhaufen in Riedheim in Brand gesetzt

Am Freitagabend, 31.12.2021, zündelten ein 68-Jähriger zusammen mit einem 26-Jährigen an einem See mit einem Bunsenbrenner. In der Folge musste die Feuerwehr anrücken.
Hierbei geriet ein Altholzhaufen in Brand, wodurch eine starke Rauchentwicklung entstand. Die Freiwillige Feuerwehr Riedheim musste den Brand ablöschen, da sich auch in der Nähe ein Campingplatz befindet. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg nahm den Sachverhalt auf.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.