Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: 32-Jährige randaliert vor Fachklinik

Am Montagabend, den 11.04.2022, wurde der Polizei eine randalierende Frau vor der Fachklinik in Ichenhausen mitgeteilt.
Vor Ort wurde den Einsatzkräften von Beschäftigten der Fachklinik in einem ersten Gespräch mitgeteilt, dass die betreffende Frau mit einem Stein gegen eine Glasscheibe des Eingangs der Klinik schlug. Zudem habe sie auf einen Blumenkübel mit dem Stein eingeschlagen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten trafen auf die Frau. Sie war deutlich alkoholisiert und zeigte starke Stimmungsschwankungen. Bei ihr handelte es sich um keine Patientin der Fachklinik. Während der Sachverhaltsaufnahme wollte die 32-Jährige davonlaufen. Als die Einsatzkräfte dies verhinderten, begann die 32-Jährige um sich zu schlagen. Letztlich fesselten die eingesetzten Beamten die Frau mittels unmittelbarem Zwang. Sie leistete hierbei erheblichen Widerstand und trat mit den Füßen nach den Polizeibeamten. Zudem spuckte sie die Beamten an und beleidigte diese.

Im Zug der weiteren Sachverhaltsaufnahme ermittelten die Polizeibeamten, dass die 32-Jährige vor dem Eintreffen der Polizei versucht hatte, einen Mitarbeiter der Fachklinik mit einem Stein zu schlagen. Dieser konnte den Schlag abwehren. Zudem hatte sie zwei Frauen vor der Fachklinik angespuckt und eine davon ins Gesicht getroffen.

Die Dame musste letztlich aufgrund ihres psychischen Ausnahmezustandes, verbunden mit ihrer Alkoholisierung, zur ärztlichen Behandlung in einem Krankenhaus untergebracht werden. Gegen die 32-Jährige leiteten die Beamten der Polizeiinspektion Günzburg ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachtes der versuchten gefährlichen Körperverletzung, der Beleidigung und des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte ein.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.