Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Autofahrer hatte einiges zufiel gebechert

Einen ordentlich über den Durst getrunken hatte ein Mann ich Ichenhausen.
Am 22.12.15, 00.10 Uhr, fiel einer Polizeistreife in der Neuen Bahnhofstraße ein Pkw aufgrund unschlüssigem Fahrverhalten auf. Dessen 52-jähriger Fahrer wurde deshalb einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Aufforderung, seine Papiere vorzuzeigen konnte er nur mit Hilfestellung nachkommen. Ein Atemalkoholtest ergab, dass der Beschuldigte mit über zwei Promille deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Auf Grund dessen wurde er ins Krankenhaus verbracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Sein Führerschein wurde sichergestellt.


Zurück zur Nachrichtenübersicht10

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.