Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Bei Verkehrskontrolle mehrere Verstöße festgestellt

Gegen 23.00 Uhr, am 04.02.2021, wurde von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg im Bereich der Ettenbeurer Straße in Ichenhausen ein Pkw angehalten und kontrolliert.
Dabei stellte sich heraus, dass sich in dem Fahrzeug vier Personen im Alter zwischen 25 und 35 Jahren befanden, welche alle verschiedenen Hausständen angehörten. Zudem verstießen alle Insassen gegen die nächtliche Ausgangssperre, welche von 21.00 Uhr bis 05.00 Uhr gilt. Gegen alle vier Insassen wurden Bußgeldverfahren wegen der Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz eingeleitet. Bei einer Mitfahrerin wurde im Rahmen der Kontrolle zudem festgestellt, dass sie ein sogenanntes Einhandmesser mit sich führte. Dies stellt eine Ordnungswidrigkeit nach dem Waffengesetz dar.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.