Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Messer bei Verkehrskontrolle aufgefunden

Am 20.02.2021, gegen 23.30 Uhr, wurde ein 30-jähriger Verkehrsteilnehmer im Wettenhauser Weg durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei stellte sich heraus, dass er verbotenerweise ein Einhandmesser mit sich führte. Da dies einen Verstoß gegen das Waffengesetz darstellt, wurde seitens der Polizeiinspektion Günzburg gegen den Herren ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.