Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Mit Mofa Kieselsteine gegen Pkw geschleudert

Übermut und Angeben vor Freunden – dies führte am Sonntagnachmittag, 22.05.2022, zu einer Beschädigung an einem Pkw Fiat in Ichenhausen.
Ein 19-jähriger Mann schob sein Mofa auf einem Schotterweg in der Günztalstraße. Im Stand vollzog er mit dem Gefährt einige sogenannte Burnout. Hierdurch wurden Steine aufgeschleudert. Diese Kiesel flogen gegen das geparkte Auto und verursachte Kratzer. Dafür muss sich der junge Mann nun verantworten.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.