Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ichenhausen: Versuchter Betrug durch angeblichen Mitarbeiter einer Softwarefirma

Mit einer bekannten Betrugsmasche versuchte am 07.08.2019 ein unbekannter Anrufer in Ichenhausen eine Frau über den Tisch zu ziehen.
Gestern Nachmittag erhielt eine Dame einen Anruf eines angeblichen Microsoftmitarbeiters, der mutmaßlich unter dem Vorwand, dass ein Fehler auf dem PC der Dame behoben werden müsste, versuchte Zugriff auf den Computer zu bekommen. Dem Täter wurde jedoch kein Fernzugriff gewährt. Noch bevor er Forderungen stellen konnte, wurde das Gespräch beendet und der Vorfall bei der Polizei angezeigt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.