Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Jettingen: Rollerfahrer und Pkw stoßen zusammen – ein Verletzter

Gegen 19.30 Uhr, am 07.03.2022 kam es in Jettingen, an der Einmündung von der Hauptstraße in die Uhlandstraße, zu einem Verkehrsunfall.
Ein Autofahrer bog zu dieser Zeit nach rechts in die Uhlandstraße ein. Der hinter diesem Fahrzeug fahrende Pkw-Lenker überholte das abbiegende Fahrzeug. Gleichzeitig wollte ein Rollerfahrer aus der Uhlandstraße nach links in die Hauptstraße einbiegen. Dabei bemerkte er zwar den abbiegenden Pkw, nicht aber den überholenden. Es kam zum Zusammenstoß zwischen Roller und Pkw. Der 17-jährige Rollerfahrer wurde dabei leicht verletzt. Vorsorglich wurde er zur Beobachtung in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Auto und der Roller wurden beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 5.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.