Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Jettingen-Scheppach: Unfall mit Gegenverkehr bei Straßenglätte

Einem Autofahrer wurde am 05.01.2019 die glatte Fahrbahn in Jettingen-Scheppach zum Verhängnis, als er bremsen wollte.
Ein 43-jähriger Pkw-Fahrer befuhr Samstagvormittag die Messerschmittstraße in Richtung Hauptstraße. Vor der Einmündung bremste er sein Fahrzeug ab. Auf der schneebedeckten und glatten Straße geriet sein Pkw ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem bereits stehenden Pkw zusammenstieß. Beide Fahrzeugführer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 4.500 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.