Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kammeltal: Zwei Schwerverletzte bei Kollision zwischen Krad und Traktor

Zwei schwerverletzte Personen

Am Dienstagabend, 12.07.2022, ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Goldbach und Jettingen-Scheppach ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Leichtkraftrad und einem landwirtschaftlichen Gespann.
Gegen 19.15 Uhr wollte der 16-Jährige Fahrer des Leichkraftrades das vor ihm fahrende Gespann überholen. Der 18-jährige Führer des landwirtschaftlichen Gespanns wollte zeitgleich von der Ortsverbindungsstraße aus nach links in einen dort befindlichen Feldweg abbiegen und missachtete hierbei den überholenden 16-Jährigen, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Hierbei stürzten der 16-jährige Fahrer und sein 17-jähriger Sozius vom Leichtkraftrad und zogen sich beim Aufprall schwere Verletzungen zu.

Der Sozius wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 45 der DRF Luftrettung aus Friedrichshafen ins Uniklinikum Augsburg geflogen, der 16-jährige Fahrer mit dem Rettungswagen in die Uniklinik Ulm.

Die Feuerwehr Jettingen-Scheppach kümmerte sich um die notwendigen Straßensperrungen sowie die auslaufenden Betriebsstoffe. Die Ortsverbindungsstraße war insgesamt etwa vier Stunden gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 6500 Euro.

Gegen den 18-jährigen Traktorfahrer leiteten die Beamten der Polizeiinspektion Burgau ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung ein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.