Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Kleinkötz: Mit Gartenschlauch Brand gelöscht

Am 20.09.2020, gegen 14.00 Uhr, brannte Brennholz, welches in einem Unterstand in der Straße An der Schießmauer in Kleinkötz gelagert war.
Aufgrund der schnellen Reaktion eines Nachbarn, konnte schlimmeres verhindert werden. Der Nachbar konnte den Brand mit einem Gartenschlauch löschen, noch bevor die alarmierte Feuerwehr Kleinkötz eingetroffen war. Die Ursache des Brandes konnte bislang nicht festgestellt werden. Es entstand kein Sachschaden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.