Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Kleinkötz: Mit Promille in Polizeikontrolle geraten

Heute Nacht, am 29.11.2019, gegen 01.00 Uhr, wurde in Kleinkötz ein Pkw von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg angehalten und dessen Fahrer kontrolliert.
Dabei stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Zudem ergab die weitere Kontrolle, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Eine Überprüfung ergab einen Alkoholwert von etwa einem Promille. Gegen den Mann wurde ein Ermittlungsverfahren unter anderem wegen des Verdachtes des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.