Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kleinkötz: Vollbrand einer Abzuganlage mit Filter

Gestern Abend, am 06.06.2019, kam es in einer Firmenhalle in der Industriestraße in Kleinkötz, zu einem Brand im Inneren eines Filterabzuges.
Wie zu erfahren war, wurde zunächst die Feuerwehr Kleinkötz wegen der ausgelösten automatischen Brandmeldeanlage gerufen. Kurz darauf wurde über Notruf der Integrierten Leitstelle Donau-Iller eine Rauchentwicklung von Mitarbeitern bestätigt, worauf diese gegen 19.46 Uhr die Löschgruppe der Feuerwehr Ebersbach und die Feuerwehren Ebersbach, Großkötz, Ichenhausen und Denzingen nachalarmierte. Die rund 80 Feuerwehrkräfte löschten den Brand. Die Mitarbeiter der betroffenen Halle hatten diese selbstständig verlassen. Wie der Kommandant Martin Dorner mitteilt, brannte die Anlage komplett aus.

Neben den Feuerwehren war auch der Rettungsdienst vor Ort. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Bezüglich der Ursache für den Brandes bedarf es noch weiterer Ermittlungen der Polizei.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.