Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Kötz: Rollerfahrer bei Unfall verletzt

Ein Rollerfahrer zog sich am 28.08.2018 in Kötz Verletzungen bei einem Verkehrsunfall zu.
Gestern Vormittag fuhr die 67-jährige Fahrerin eines Pkw vom Parkplatz einer Bäckerei auf die Fahrbahn der Ichenhauser Straße ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt eines auf der Ichenhauser Straße herannahenden 64-Jährigen Rollerfahrers. Die Dame konnte die Ichenhauser Straße nur eingeschränkt einsehen, da zum Unfallzeitpunkt ein Lkw vor der Bäckerei und teilweise auf dem Gehweg geparkt war. Zwischen dem Pkw der 67-Jährigen und dem Rollerfahrer kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde dieser leicht verletzt. Er kam zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 3.500 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.