Gemeinden & LandratsämterLandkreis GünzburgRegionalnachrichten

Kreis Günzburg: Erholung in Bayerisch Gmain für Feuerwehrdienstleistende

Die Feuerwehrinspektion bietet für das Jahr 2022 wieder eine Gruppenfahrt nach Bayerisch Gmain ins Gästehaus und Restaurant St. Florian an. Die Anreise erfolgt am Samstag, 15. Januar 2022, und die Abreise ist am 22. Januar 2022.

Das Feuerwehrerholungszentrum liegt im Berchtesgadener Land an der Grenze zum Salzburger Land. Es besteht die Möglichkeit zu Wanderungen aber auch zu Ausflügen. Fahrten nach Berchtesgaden, an den Königssee, sowie nach Inzell oder Salzburg können unternommen werden. Für Sportler steht ein Fitnessraum mit modernen Sportgeräten zur Verfügung. Auch das Badevergnügen kommt im hauseigenen Schwimmbad oder in der Rupertustherme in Bad Reichenhall nicht zu kurz. Ferner steht die Sauna beim Schwimmbad zum Entspannen und Erholen bereit. Der neu gestaltete Ausschank- und Buffetbereich ist ansprechend und hell gestaltet worden. Alle Zimmer verfügen über Fernseher, Dusche und WC.

Das Angebot richtet sich an alle aktiven und ehemaligen Feuerwehrangehörige sowie deren Partner und die Mitglieder der Feuerwehrvereine.

Anmeldungen sind über die Kommandanten der Feuerwehren an den Kreisbrandrat im Landratsamt bis spätestens 22. September 2021 zu richten.

Kreisbrandrat a.D. Robert Spiller übernimmt die Leitung und Organisation der Gruppenfahrt.

Für weitere Informationen steht Kreisbrandrat a.D. Robert Spiller unter der Telefonnummer 08222/6219 als Ansprechpartner zur Verfügung. Den Flyer zur Gruppenfahrt gibt es auf der Internetseite des Kreisfeuerwehrverbandes Günzburg unter https://kfv-gz.org/feuerwehrerholungsheim-st-florian-in-bayrisch-gmain/

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.