Landkreis GünzburgRegionalnachrichtenTOP-Nachrichten

Kreis Günzburg: Große Menge Gülle tritt aus Biogasanlage aus

Eine große Menge Gülle trat im Laufe der vergangenen Nacht, vom 14.04. auf den 15.04.2022 aus einer Biogasanlage südlich von Münsterhausen aus.
Wie der Betreiber selbst berichtet, stehen auf dem Gelände der Biogasanlage drei Behälter, die mit Gülle gefüllt sind. Aus einem der Behälter liefen nach ersten Schärtzungen etwa 1.000.000 Liter Gülle aus. Diese lief einen Abhang hinab und sammelten sich großflächig zu einem regelrechten See in einer Wiese, die eine Mulde – eine Art Auffangbecken bildet. Nachdem ein Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamtes Donauwörth und ein Vertreter des Landratsamtes vor Ort waren, konnte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Münsterhausen, welche seit etwa 09.00 Uhr im Einsatz ist, eine Verunreinigung eines Gewässers bzw. eine größere Umweltgefährdung ausgeschlossen werden. Nachdem sich die Maßnahmen mindestens noch bis die Abendstunden hinziehen wird, wurden die Feuerwehren Kemnat und Burtenbach nachalarmiert, welche über das Kammeltal eine überörtliche Umleitung vornahmen.

Biogasanlagenbetreiber lobt große Hilfsbereitschaft
Der Betreiber freut sich über die große Hilfsbereitschaft der Münsterhausener Bürgerinnen und Bürger bei den nun nötigen Arbeiten. Acht Traktor-Gespanne mit großen Güllefässern fahren im Pendelverkehr um die Gülle abzupumpen. Ebenso wird Stroh an die Einsatzstelle gefahren und dieses mit einem Bagger auf der Gülle verteilt. Das Stroh saugt die nach dem Abpumpen noch auf dem Feld befindliche Gülle auf. Dieses Stroh kann dann wieder als Dünger ausgebracht werden. Auch eine Kehrmaschine ist im Dauereinsatz um die Straße sauber zu halten.

Als Grund für das Auslaufen steht ein technischer Defekt im Raum, wobei eine Manipulation auch in Frage kommen kann. Die Polizeiinspektion Krumbach geht eher von einem technischen Defekt aus. Die Staatsstraße 2025 ist am Kreisverkehr am südlichen Ortsteingang Münsterhausen gesperrt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.