Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Kreis Günzburg: Kollision wegen verschmutztem Blinker und weitere Unfälle

Bei Waldstetten kam es am Donnerstag, den 21.04.2022, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Autofahrer. Auch in Thannhausen kam es zu zwei Unfällen.

Verschmutzter Blinker führt bei Waldstetten zum Verkehrsunfall
Am Donnerstagvormittag fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Pkw hinter einem Traktor auf der Kreisstraße von Hausen in Richtung Waldstetten her. Diese landwirtschaftliche Maschine wollte der junge Mann überholen. Der 37-jährige Traktorfahrer wollte in diesem Moment allerdings nach links abbiegen. Den Blinker hatte er zwar gesetzt, aber das Gefährt war so stark verschmutzt, dass der Pkw-Fahrer das Blinklicht nicht sehen konnte. Es kam beim Überholvorgang zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der 20-jährige Pkw-Fahrer kam anschließend von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Glücklicherweise wurde der junge Mann nicht verletzt. Der Kleinwagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Hausen, Waldstetten und Unterwiesenbach. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen und einem Notarztfahrzeug an die Unfallstelle gekommen. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg war zur Unfallaufnahme im Einsatz.

Beim Linksabbiegen in Thannhausen Gegenverkehr übersehen
Ein Sachschaden von rund 3.500 Euro entstand am Donnerstagvormittag bei einem Verkehrsunfall in der Edmund-Zimmermann-Straße. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer wollte an der Kreuzung zur Christoph-von-Schmid-Straße nach links abbiegen. Hierbei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden Fahrzeuges. Bei dem Zusammenstoß blieben beide Fahrzeuge fahrfähig und die Beteiligten unverletzt.

Auffahrunfall an Kreisverkehr in Thannhausen
Ein ungenügender Sicherheitsabstand war die Ursache für einen weiteren Verkehrsunfall am Nachmittag auf der Umgehungsstraße. Kurz vor dem Edelstetter Kreisverkehr musste ein Verkehrsteilnehmer seine Geschwindigkeit verringern. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr hinten auf. Es entstand ein Sachschaden von rund 13.000 Euro.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.