Landkreis GünzburgTOP-Nachrichten

Kreis Günzburg: Zimmerbrand durch Defekt am Küchenherd

Zu einem Zimmerbrand in einem Zweifamilienhaus kam am 16.03.2017, gegen 12.30 Uhr, in Jettingen-Scheppach.
Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen löste ein technischer Defekt an einem Herd in der Küche den Brand im ersten Stock des Wohnanwesens aus. Die 43-jährige Wohnungsinhaberin konnte das Objekt mit einer weiteren Frau, welche im Erdgeschoss des Hauses wohnt, unversehrt verlassen.

Zur Brandbekämpfung waren über 40 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Scheppach, Burgau, Jettingen und Röfingen vor Ort. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von mindestens 25.000 Euro. Die Wohnung kann derzeit nicht weiter genutzt werden, so dass die Bewohnerin anderweitig untergebracht werden musste.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.