Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: 11-Jährige von Pkw angefahren

Am frühen Freitagabend, den 18.09.2020, kam es in der Burgauer Straße in Krumbach zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem 11-jährigen Mädchen.
Diese wollte als Fußgängerin die Burgauer Straße an der Kreuzung zum Weihergraben, an der dortigen Ampel, welche zum Unfallzeitpunkt nicht in Betrieb war, überqueren und wurde dabei von einem vorbeifahrenden Pkw erfasst und leicht verletzt. Sie wurde für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus verbracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 450 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.