Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Bei der Geldanlage an Betrüger geraten

Ein 50-jähriger aus dem Raum Krumbach ist Opfer von einem Anlagebetrug über das Internet geworden.
Der Mann hat versucht über einen Online-Anbieter Geld anzulegen. Zunächst erhielt der Geschädigte über einen Messengerdienst einige Angebote und wurde auch telefonisch kontaktiert. Letztendlich ließ er sich dazu überreden, auf einer Trading-Plattform ein Konto zu eröffnen und zahlte einen kleinen Betrag ein. Als sich dieser Betrag auf seinem Konto innerhalb kurzer Zeit vervielfachte, legte er weiteres Geld an. Als er sich einen Teil des Gewinns jedoch auszahlen lassen wollte, war dies nicht möglich. Dem Anleger entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Besonders dreist war, dass der Anleger den Stand seines Anlagekontos vermeintlich online einsehen konnte. Bei dieser Art von Betrug werden dem Opfer mithilfe der Betrugssoftware der Handelsplattform Kontobewegungen und hohe Gewinne angezeigt. Dass seine Einlage unmittelbar beeindruckende Gewinne erzielt, überzeugt das Opfer so von dem Geschäft, dass es weitere Investitionen tätigt. Will es sich allerdings sein Guthaben auszahlen lassen, bricht der Kontakt zur Handelsplattform ab und der angebliche Berater ist nicht mehr erreichbar oder gar unbekannt. In anderen Fällen wird der Anleger mit Ausreden vertröstet oder gar überredet, noch mehr Geld einzuzahlen, damit eine Auszahlung erfolgen könne.

Fakt ist: Die eingezahlten Gelder werden in Wahrheit nie einer Kapitalanlage zugeführt. Die komplette Handelsplattform einschließlich des vermeintlichen Kundenkontos ist eine Täuschung.

Die Aussichten der Opfer, ihr Geld wiederzuerlangen, sind sehr gering. Die Täter überweisen und verschieben die Kundengelder auf verschiedenste Konten im Ausland, die Betreiberfirmen der Handelsplattformen wechseln häufig und bei den Firmensitzen handelt es sich um bekannte Offshore-Briefkastenadressen. Es droht der Totalverlust des investierten Kapitals.

Die Polizeiinspektion Krumbach rät:

  • Seien Sie misstrauisch bei Angeboten, die eine sichere Anlage, eine garantierte Rendite, dazu hohe Gewinne oder ein nur sehr geringes Risiko versprechen! Misstrauen Sie Bonusversprechungen und Erfolgen auf Demo-Konten.
  • Nutzen Sie bei Anlageangeboten im Internet verschiedene Suchmaschinen, um möglichst umfassende Informationen zum Anbieter und zum Produkt zu erhalten.
  • Lehnen Sie unaufgeforderte Anrufe im Zusammenhang mit Anlageangeboten ab! Lassen Sie sich nicht auf Beratungsgespräche mit Unbekannten ein.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.