Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Es gibt sie noch – ehrliche Finder

Ein ehrlicher Finder erschien heute, am 05.08.2022, gegen 09.35 Uhr bei der Polizeiinspektion Krumbach und gab einen Bargeldbetrag in Höhe von 13.700 Euro ab.
Das Geld hatte der 45-Jährige kurz zuvor in der Bahnhofstraße, in einer Bauchtasche auf dem Boden liegend, gefunden.

Gegen 10.30 Uhr Zeit meldete sich dann zunächst völlig verzweifelt der Verlierer bei der Polizeiinspektion Krumbach. Die Erleichterung war deutlich zu spüren, als ihm mitgeteilt werden konnte, dass ein ehrlicher Finder das Geld abgegeben hatte. Der Verlierer hob das Geld im Kontext eines Autokaufes kurz vorher bei der Bank ab. Auf dem Weg zum Bahnhof ging es verloren. Nachdem eindeutig geklärt war, dass es sich um den tatsächlichen Verlierer handelt, konnte ihm das Geld ausgehändigt werden. Das Verhalten des Finders verdient aus Sicht der Polizeiinspektion Krumbach höchsten Respekt.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.