Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Feuer in leerstehendem Gebäude entfacht – Zeugen gesucht

Nach einem Brand in einem leerstehenden Haus in Krumbach, sucht die Polizei Hinweise, da das Feuer gelegt wurde.
Am Sonntag kurz nach Mitternacht konnte durch eine Verkehrsteilnehmerin in der Bahnhofstraße aus einem leerstehenden Gebäude in der Nähe des Bahnhofes Rauchentwicklung wahrgenommen werden, worauf schließlich die Feuerwehr alarmiert wurde. Offenbar drangen bislang noch Unbekannte über eine bereits beschädigte Türe ins Innere des Gebäudes ein und entfachten dort mit vorgefundenen OSB-Platten ein Lagerfeuer. Sachschaden entstand nicht. Zeugen welche Angaben zu dem Vorgang machen können, werden gebeten sich auf der Polizeiinspektion Krumbach, Telefonnummer 08282/905-0 zu melden.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.