Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Krumbach: Zwei Männer grillen auf Supermarktparkplatz

Einkaufswagen als Grillrost

Ein 45-Jähriger wollte zusammen mit seinem 34-jährigen Kumpel, unter dem Vordach eines Supermarktes in der Brühlstraße in Krumbach, ein „kleines Grillfest“ veranstalten.
Hierzu wurde, mit einem Regenschirm und einer Backform ein kleiner Grill gebastelt, als Grillrost sollte ein Einkaufswagen dienen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten war die Kohle bereits leicht am Glühen. Die Glut wurde mittels einer Wasserflasche gelöscht und den beiden Personen wurde ein Platzverweis erteilt. Von Seiten des Supermarktes wird noch geprüft, ob den beiden Männern ein langfristiges Hausverbot erteilt wird.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.