Gemeinden & LandratsämterLandkreis GünzburgRegionalnachrichten

Landkreis Günzburg: Josef Nersinger ist neuer Naturschutzwächter

Der Schutz der Natur ist wichtiger denn je. Umso wichtiger ist es auch, dass es engagierte Bürger gibt, die sich für unsere Umwelt einsetzen und den Menschen im Landkreis Günzburg den richtigen Umgang mit der Natur näherbringen sowie die Einhaltung der Naturschutzgesetze überwachen. Josef Nersinger hat sich bereit erklärt, als Naturschutzwächter diese Aufgabe zu übernehmen.

Josef Nersinger kommt aus Oberwaldbach und ist bereits seit 2014 Mitglied im Naturschutzbeirat des Landratsamtes Günzburg für den Bereich „Jagd“ vertreten. Jetzt übernimmt er zusätzlich bis zum 31. März 2026 das Amt des ehrenamtlichen Naturschutzwächters.

Die Ausbildung dazu fand unter erschwerten Bedingungen statt. Pandemiebedingt fand dieses Jahr der erste Teil der Ausbildung über mehrere Wochen als Fernstudium mit Zugang zu Online-Vorträgen und der zweite Teil Anfang Mai als einwöchige Onlineveranstaltung mit Prüfung statt.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.