Landkreis GünzburgNews Autobahn A8Regionalnachrichten

Leipheim/A8: Niederländer mit Hasch-Keksen unterwegs

Im Rahmen der Schleierfahndung stoppte eine Streife der Autobahnpolizeistation Günzburg am Donnerstagvormittag, 28.07.2022, einen niederländischen Pkw zu einer Kontrolle.
Während der Kontrolle, welche auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage in Leipheim durchgeführt wurde, händigte der 21-jährige Beifahrer den Beamten Hasch-Kekse aus. Als daraufhin die Durchsuchung des Fahrzeugs angekündigt wurde, öffnete der junge Niederländer seinen Kulturbeutel und gab der Streife noch ein kleines Tütchen mit einer geringen Menge Haschisch. Der 21-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wieder entlassen und bekommt nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.