Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Leipheim: Bei Fahrradsturz Pkw beschädigt

Eine Radfahrerin stürzte am 24.08.2020 in Leipheim und beschädigte dabei einen Pkw. Sie zog sich dabei leichte Verletzungen zu.
Am Montagabend befuhr eine 63-Jährige mit ihrem Fahrrad den Donau-Radwanderweg. Als ihr ein Pkw, der den Radwanderweg ordnungsgemäß befuhr, entgegenkam, bremste sie ab, um an dem Pkw vorbeizufahren. Auf dem geschotterten Weg verlor die Radfahrerin jedoch offenbar das Gleichgewicht und stürzte. Dabei streifte sie noch mit dem Lenker ihres Fahrrades den linken hinteren Kotflügel des Pkws. Die Dame wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.