Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Leipheim: Berauschten Autofahrer erwischt

Deutliche Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung stellten Beamte der Fahndungskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm bei dem Fahrer eines Pkw in Leipheim fest.
Der 30-jährige Mann wurde von den Beamten im Rahmen einer verdachtsunabhängigen Kontrolle am Donnerstagnachmittag auf der Tank- und Rastanlage Leipheim angehalten. Nach der Verdachtsschöpfung boten ihm die Polizisten einen freiwilligen Drogenschnelltest an. Dieser zeigte eine Beeinflussung durch Cannabisprodukte. Der Fahrer gab nun zu, dass er kürzlich Marihuana konsumiert hatte. Die Fahnder ordneten eine Blutentnahme an und unterbanden die Weiterfahrt. Auf den Mann kommen nun ein Bußgeld im mittleren dreistelligen Bereich, zwei Punkte in der Verkehrssünderkartei und ein einmonatiges Fahrverbot zu.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.