Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Leipheim: Papiercontainer in Brand gesetzt – Hinweissuche

Am gestrigen Samstagabend, 02.07.2022, gegen 22.30 Uhr, stellte in Leipheim ein Anwohner an der Grundschule im Jahnweg fest, dass ein Papiercontainer brannte.
Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Leipheim frühzeitig und vollständig gelöscht werden, sodass lediglich die Kunststoffabdeckung des Containers beschädigt wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf wenige hundert Euro geschätzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizeiinspektion Günzburg davon aus, dass der Brand mutwillig verursacht wurde.

Zeugen, die im relevanten Zeitraum verdächtige Personen in Tatortnähe beobachten konnten oder Angaben zum bislang unbekannten Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.