Gemeinden & LandratsämterLandkreis GünzburgRegionalnachrichten

Leipheim: Sperrung im Bereich der Günzburger Straße ab 8. März

Derzeit ist die Bushaltestelle in der Günzburger Straße am alten Friedhof noch ein Provisorium, aber ab dem 8. März wird hier mit den Umbauarbeiten begonnen.
Dafür muss die Günzburger Straße zwischen Hospitalstraße und Wallgrabenstraße (Fahrtrichtung Ulm) gesperrt werden.

Neben der Errichtung der neuen Bushaltestelle werden auch die Wasserleitungen und die Beläge von Straße und Gehweg erneuert. Der Schulbus­verkehr wird über die Wallgrabenstraße umgeleitet. Die Haltestellen Brahmsweg und Ostfriedhof werden für den Zeitraum der Umbauarbeiten nicht angefahren. Ersatzhaltestellen sind der alte Busbahnhof in der Wallgrabenstraße sowie die Haltestelle „Maximilianstraße” in Höhe des „Norma”. Der Busverkehr in Richtung Günzburg läuft wie gewohnt.

Der Durchfahrtsverkehr wird gebeten, über die Südumfahrung auszuweichen.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis in den Herbst dauern.

Die Stadt Leipheim bittet um Verständnis für die Baumaßnahmen und die Behinderungen in diesem Zeitraum.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.