Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Magnetangler findet Handgranate in Günzburg

In Günzburg wurde beim Magnetangeln, am 28.11.2020, eine Handgranate aufgefunden.
Gestern Nachmittag fand ein 31-Jähriger beim Magnetangeln einen Metallklumpen, der sich bei näherer Betrachtung als Handgranate entpuppte. Die Granate aus dem 2. Weltkrieg wurde durch die hinzugezogene technische Sondergruppe des Landeskriminalamtes geborgen und entsorgt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.