Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Münsterhausen: Auffahrunfall am Ortseingang mit drei Fahrzeugen

Am 13.09.2018, gegen 17.30 Uhr, ereignete sich auf der St2025, am südlichen Ortseingang von Münsterhausen, ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Eine 48-Jährige musste am Ortseingang verkehrsbedingt anhalten. Ein hinter dieser fahrender, 22-jähriger Pkw-Lenker, konnte rechtzeitig abbremsen und ebenfalls anhalten. Eine weitere, 22-jährige Pkw-Lenkerin, bemerkte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihr anhalten und fuhr auf den Pkw des 22-Jährigen auf.

Durch den Aufprall wurde der Pkw des 22-Jährigen noch auf den Pkw der 48-Jährigen geschoben. Verletzt wurde niemand. Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 4.500 Euro an.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.