Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Oberrohr: Beim Ausweichen entstand Sachschaden

Sachschaden war am 30.04.2020 in Oberrohr entstanden, als eine Autofahrerin ausweichen musste.
Am späten Donnerstagnachmittag befuhr eine 49-jährige Pkw-Fahrerin die Hauptstraße und kam aufgrund Unachtsamkeit zu weit auf die Gegenfahrbahn, so dass ein entgegenkommender Pkw nach rechts ausweichen musste und hierbei ein neben der Fahrbahn befindliches Verkehrszeichen streifte. Dadurch entstand an dem Pkw ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro, verletzt wurde niemand. Zu einer Berührung der Fahrzeuge kam es nicht.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.