Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Offingen: Arbeitsunfall bei Baumfällarbeiten

Am 06.03.2021, gegen 09.00 Uhr, kam es zu einem Arbeitsunfall bei Baumfällarbeiten im Herrnholz bei Offingen.
Offensichtlich fiel dabei ein Ast (Totholz) nach dem Fällen eines Baumes, von einem angrenzenden weiteren Baum, auf den Kopf eines Waldarbeiters. Aufgrund der unklaren Verletzungslage wurde der Waldarbeiter vom Rettungsdienst ins Kreiskrankenhaus Günzburg verbracht. Den Sachverhalt nahm eine Streife der Polizeiinspektion Burgau auf.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.