Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Offingen: Betrunkener schlägt grundlos Spaziergängerin und tritt nach Hund

Ohne Grund und ohne Vorwarnung schlug am Montagnachmittag, 19.09.2022, in Offingen ein Betrunkener mit einer Wodkaflasche auf eine Spaziergängerin ein.
Die Spaziergängerin war mit ihrem Hund auf der Lüßhofstraße unterwegs. Mit der Flasche traf er sie am Mund. Dabei erlitt die Frau eine Prellung. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig. Zudem trat er noch nach dem Hund der Frau. Dieser wurde nicht verletzt. Bei einem Alkoholtest stellten die Beamten der Polizeiinspektion Burgau fest, dass der Mann mehr als 1,5 Promille hat. Die Beamten nahmen ihn zur Ausnüchterung mit auf die Polizeidienststelle nach Burgau. Dort zeigten sie ihn auch wegen gefährlicher Körperverletzung an. Zu den Beweggründen, warum er die Frau geschlagen hatte, machte er keine Angaben.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.