Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Offingen: Jugendlicher beschädigt Motorhaube und flüchtet

Am 28.03.2021 gegen 00.45 Uhr beobachtete ein Zeuge, wie zwei etwa 16-jährige Jugendliche im Bereich des Markplatzes in Offingen randalierten.
Ein Jugendlicher legte sich hierbei auf die Motorhaube eines geparkten Pkws und schlug auf diese ein. Im Anschluss flüchteten sie von der Tatörtlichkeit. Auffällig war hierbei, dass der etwa 16-jährige Täter einen Rollstuhl vor sich herschob. Eine durch mehrere Polizeistreifen eingeleitete Fahndung verlief negativ. An der Motorhaube des Pkws entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 zu wenden.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.