Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Radfahrer stürzt und verletzt sich in Ichenhausen

Alleinbeteiligt stützte und verletzte sich am 06.04.2018 ein Radfahrer in Ichenhausen.
Am gestrigen Freitag, gegen 15.10 Uhr, fuhr ein 44-jähriger Radfahrer auf der Deubacher Straße in Hochwang in Richtung Bundesstraße 16. Auf der abschüssigen Strecke gewann der Radfahrer an Geschwindigkeit, in dessen Verlauf er dann jedoch mit dem Rad gegen den Randstein kam. In Folge dessen stürzte der Radler über den Lenker zu Boden. Durch den Sturz zog sich der Radfahrer, der keinen Helm trug, starke Schürfungen und Prellungen insbesondere im Kopfbereich zu, weshalb er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.