Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Rauch in Wohneinrichtung in Günzburg

Die Feuerwehr Günzburg wurde am 04.05.2021, gegen 22.48 Uhr, zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einer Adresse im Auweg in Günzburg gerufen.
Eine 74-jährige Bewohnerin einer caritativen Wohneinrichtung hantierte am 03.05.2021, kurz vor Mitternacht, in ihrem Zimmer mit Kerzen, da sie an diesem Tag Geburtstag hatte. Dadurch kam es zu einer Rauchentwicklung, wodurch die Brandmeldeanlage auslöste. Es kam zu keinem Brand und zu keinem Sach- oder Personenschaden. Neben der Polizei und des Rettungsdienstes, rückte die Freiwillige Feuerwehr Günzburg an.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.