Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Rechts vor Links missachtet: Unfall in Rettenbach

Die Regel „Rechts vor Links“ hat ein Verkehrsteilnehmer am Sonntagnachmittag in Rettenbach missachtet. Dies blieb nicht ohne Folgen.
Er fuhr mit seinem VW von Günzburg kommend in Richtung Ortsmitte. Gleichzeitig wollte ein 21-Jähriger Pkw-Fahrer von der Straße „Am Priel“ nach links in die Hauptstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeuge beschädigt wurden. Der Schaden beträgt rund 8.000 Euro. Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.