Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Reisensburg: Unbekannte Person versucht einzubrechen

Am 25.12.2019, zwischen 12.00 und 18.45 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße „Oberes Hardtfeld“ Reisensburg einzubrechen.
Er versuchte zwei verschlossene Terrassentüren und ein verschlossenes Fenster mittels eines unbekanntem Werkzeug aufzuhebeln. Dies gelang ihm jedoch nicht. Es ist anzunehmen, dass der Täter gestört wurde und anschließend vom Tatort flüchtete. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Sachdienliche Hinweise werden von der Polizei in Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 erbeten.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.