Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Rettenbach: Unfall beim Einbiegen auf die Staatsstraße

Ein Verkehrsunfall mit etwa 12.000 Euro Sachschaden ereignete sich am Donnerstagmorgen, den 07.10.2021, auf der Staatsstraße 2028 bei Rettenbach.
Ein 22-Jähriger, der mit seinem Pkw auf der Hauptstraße unterwegs war, wollte an der Staatsstraße nach links in Richtung Günzburg abbiegen, Er übersah dabei den vorfahrtsberechtigten Pkw einer 58-Jährigen, die in nördlicher Richtung fuhr. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge wurde die 58-Jährige leicht verletzt. Die Feuerwehr Rettenbach war zur Verkehrslenkung und die Polizeiinspektion Burgau zur Unfallaufnahme im Einsatz.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.