Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Thannhausen: 21-Jähriger nach Marihuana-Konsum mit Pkw unterwegs

Am gestrigen Donnerstag, 02.07.2020, gegen 15.35 Uhr, wurde ein 21-jähriger Pkw-Fahrer in Nettershausen wegen Auffälligkeiten einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Gegenüber den Beamten gab er an, am Vortag aus medizinischen Gründen Marihuana konsumiert zu haben. Er legte ein entsprechendes Rezept vor. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest fiel positiv aus. Es musste eine Blutentnahme angeordnet werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den 21-Jährigen erwartet eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige mit Fahrverbot, weil es auch unter Einfluss legal konsumierter Betäubungsmittel bei Ausfallerscheinungen nicht erlaubt ist, ein Kraftfahrzeug zu führen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.