Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Thannhausen: Ehefrau fährt auf neu gekauftem Pkw hinten auf

Ein Ehepaar machte sich am gestrigen Donnerstag gegen 16.20 Uhr gemeinsam auf den Weg und holte bei einem Autohaus ihren neuen Wagen ab.
Hintereinander fuhren sie zur nächsten Tankstelle, um den neuwertigen Pkw zu betanken. Hierbei übersah die Ehefrau, dass ihr Gatte mit dem neuen Pkw bereits an der ersten Zapfsäule anhielt und fuhr ihm hinten auf. Der Sachschaden sowohl am alten als auch am neuen Fahrzeug beträgt mehrere Hundert Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.