Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Thannhausen: Kreisverkehr auf der B300 übersehen

Am 05.01.2021, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein Pkw-Fahrer die Umgehungsstraße Thannhausen, auf der B300 und war dabei zu schnell unterwegs.
Der Autofahrer erkannte aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit den Kreisverkehr bei der Mindeltalraststätte zu spät und fuhr geradeaus über diesen. Dabei entstand ihm ein Sachschaden von etwa 700 Euro, unter Anderem drei platte Reifen. Am Kreisverkehr entstand vermutlich kein Sachschaden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.