Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Thannhausen: Pkw-Lenker fährt auf Kleinkraftrad auf

Am gestrigen Samstag, den 27.06.2020, war es in Thannhausen zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad.
Gegen 06.45 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Kleinkraftrad in Thannhausen auf der Ursberger Straße in westlicher Richtung. Er wollte an der Einmündung zur Sudetenlandstraße nach links auf diese abbiegen. Ein hinter dem Kleinkraftrad fahrender 39-jähriger Pkw-Lenker fuhr aus Unachtsamkeit mit seinem Pkw auf das abbiegende Zweirad auf. Der 16-jährige Kleinkraftradfahrer klagte bei der Unfallaufnahme über Kopfschmerzen und wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Beim Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von geschätzt rund 8.000 Euro. Eine Streife der Polizeiinspektion Krumbach war im Einsatz.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.