Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Totalschaden nach Unfall bei Leipheim

Bei Leipheim ereignete sich am 07.05.2018 ein Verkehrsunfall, bei dem an Fahrzeug des Unfallverursachers Totalschaden entstand.
Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer befuhr gestern Abend die Langenauer Straße (Kreisstraße GZ 4) von Leipheim kommend in Richtung Riedheim. Dort geriet er mit seinem Pkw nach rechts auf den unbefestigten Seitenstreifen. Anschließend verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte nach links von der Fahrbahn. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.