Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Trotz Fahrverbot mit Auto unterwegs

Am 11.09.2020, um 06.50 Uhr, wurde eine Verkehrskontrolle in der Autenrieder Straße in Oxenbronn durchgeführt.
Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer eines Pkw nicht im Besitz eines Führerscheines ist. Die Überprüfung ergab, dass ihm die Fahrerlaubnis aufgrund eines Alkoholdeliktes entzogen wurde. Den Fahrzeugführer, der auch Halter des Pkw ist, erwartet nun eine weitere Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.