Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Unbekannte missbrauchen Kreditkartendaten

Auf bisher nicht geklärte Weise gelangen Unbekannte an die Daten der Kreditkarte eines Mannes aus Burtenbach.
Der Mann stellte bei der Durchsicht seiner Kreditkartenabrechnung fest, dass der oder die Täter seine Daten in Italien und England zu Abbuchung zwischen 200 und 500 Euro einsetzten. Während ein Betrag zurückgebucht werden konnte, war es beim anderen nicht möglich. Ein dritter Versuch Geld abzubuchen scheiterte, da die Karte vom Besitzer bereits gesperrt worden war. Dem Mann entstand ein Schaden von knapp 200 Euro.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.