Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Ursberg/Oberrohr: Pkw-Fahrerin uneinsichtig – Strafverfahren eingeleitet

Offensichtlich ohne Einsicht, dass es nicht erlaubt ist, betrunken und ohne Führerschein Auto zu fahren, ist eine Autofahrerin, welche wiederholt erwischt wurde.
Am vergangenen Samstag, 04.12.2021, konnte im Rahmen einer Verkehrskontrolle eine alkoholisierte 44-jährige Pkw-Fahrerin ohne gültige Fahrerlaubnis festgestellt werden. Am gestrigen Sonntag gegen 14.00 Uhr war die 44-Jährige wieder mit ihrem Pkw unterwegs. Einer Polizeistreife fiel der Pkw in der Hauptstraße in Oberrohr auf. Bei der Verkehrskontrolle konnte bei der Fahrerin erneut ein Alkoholeinfluss festgestellt werden. Nachdem die Fahrerin einen Alkoholtest verweigerte, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die uneinsichtige Frau erwartet nun ein weiteres Strafverfahren.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.