Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Verkehrsunfälle mit Sachschäden im Bereich Günzburg

Im Laufe des Donnerstages, den 29.07.2021, kam es in Günzburg zu drei Unfällen, bei denen Sachschäden entstanden sind. In einem Fall wird ein angefahrenes Auto gesucht.

Haltenden Pkw zu spät bemerkt
Am gestrigen Morgen musste ein 45-jähriger Pkw-Fahrer im Schulweg in Wasserburg vor der Einmündung zur Bubesheimer Straße verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende 47-jährige Pkw-Fahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Fahrzeug des 45-Jährigen auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Leitplanke geschrammt
Ein 41-Jähriger befuhr gestern Nachmittag die Bundesstraße 16 mit seinem Pkw aus Richtung Günzburg kommend in Fahrtrichtung Kötz. Etwa auf Höhe der Abzweigung Legoland-Allee kam er mit seinem Fahrzeug zu weit nach links und touchierte dabei die Mittelschutzplanke. An dem Pkw des 41-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Die Höhe des an der Schutzplanke entstandenen Sachschadens steht noch nicht fest.

Eventuell beschädigter Pkw gesucht
Gestern Nachmittag, gegen 15.30 Uhr, parkte eine 21-Jährige mit ihrem Pkw auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Maria-Theresia-Straße vorwärts in eine Parklücke in. Beim Einfahren in die Parklücke bemerkte sie einen kurzen Widerstand. Im Anschluss konnte sie jedoch keinen Schaden an ihrem Pkw oder an dem neben ihr geparkten Fahrzeug erkennen. Als sie dann jedoch zu einem späteren Zeitpunkt zu Hause einen leichten Schaden an ihrem Fahrzeug feststellte, verständigte sie die Polizei. Auf dem besagten Parkplatz der Verbrauchermarktes parkte neben ihr ein silberfarbener Pkw (mehr nicht bekannt), als sie den Widerstand beim Einparken wahrnahm. Ob an diesem Fahrzeug ein Schaden entstanden ist, ist nicht bekannt. Der Halter bzw. Fahrer dieses silberfarbenen Fahrzeuges wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, zu melden, wenn er an seinem Fahrzeug einen frischen Schaden feststellen sollte.

Ähnliche Artikel

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.